Sie befinden sich hier: Home » Investmentfonds » Fondsshop » Commerz Grundbesitz Investment GmbH » FAQ

Commerz Grundbesitz Investment GmbH - FAQ

Bankverbindung

Bank Commerzbank
BLZ 51040038
Konto-Nr.: 0007174444
Kontoinhaber

 

Häufige Fragen zur Commerz Grundbesitz Investment GmbH

Kontoeröffnung

  • Zu welchem Zeitpunkt wird das Geld des Kunden angelegt?
    Nach Eingang tagesaktuell, auch wenn der Antrag noch nicht vorliegt

  • Zu welchem Zeitpunkt erfolgt die Kontoeröffnung?
    Nach Antragseingang

  • Wieviele Konten/Depots werden eröffnet, wenn der Kunde mehrere Fonds zeichnet?
    Erübrigt sich, da nur ein Fonds

  • Sofern für alle Fonds nur ein Konto/Depot eröffnet wird, wieviele Fonds können auf dieses Konto/Depot gebucht werden?
    Erübrigt sich, da nur ein Fonds

  • Bis zu welchem Zeitpunkt muß Ihnen der Antrag für einen Sparvertrag vorliegen, damit der Einzug zum gewünschten Datum des Kunden erfolgen kann?
    Gewünschter Einzug zum 1/15 des Monats: Je nach Arbeitsanfall, Valuta wir aber gewährt

  • Wenn der Kunde einen 1/4 j. Anlagerhythmus wünscht, erfolgt dann der 1. Einzug ab kommenden Monat oder ab kommenden Kalenderquartal?
    nach Kundenwahl, Vorgabe in KEA

  • Wann erhält der Kunde eine Kontoeröffnungsbestätigung?
    Nach Antragseingang

  • Bekommt der Kunde mit der Kontoeröffnungsbestätigung, wenn eine solche aufgrund des Antragseinganges erfolgt ist, einen Überweisungsträger zugesandt, sofern es sich um eine Einmalzahlung handelt?
    Ja (2)

  • Wie oft erhält der Kunde einen Kontoauszug im Jahr?
    bei jedem Umsatz (sofern nicht SP unter € 100) sowie zum Jahresabschluß

  • Erhält der Kunde automatisch Freistellungsaufträge?
    liegt dem Antrag keine bei, schicken wir zu

  • Nutzen Sie bei Einmalzahlungen die Einzugsermächtigung des Kunden?
    Ja

  • Welche Unterlagen sind beim Ableben des Kontoinhabers einzureichen um Verfügungen hierüber vornehmen zu können?
    siehe Vertragsbedingungen

Konten für Minderjährige

  • Wer muß auf dem Kontoeröffnungsantrag als Kontoinhaber angegeben werden?
    der Minderjährige

  • Welche Unterlagen müssen dem Antrag beigelegt werden, wenn der Kontoinhaber minderjährig ist?
    keine

  • Müssen beide Elternteile unterzeichnen?
    Ja

  • Muß bei beiden Elternteilen die Legitimationsprüfung durchgeführt werden?
    Ja

  • Welche Unterlagen müssen dem Antrag beigelegt werden, wenn nur ein Elternteil das Sorgerecht hat?
    keine, Bestätigung durch Vermittler

Depotgebühren

  • Werden die Gebühren pro Fonds oder pro Depot berechnet?
    keine Depotgebühren

  • In welcher Form werden sie dem Kunden berechnet?

Auszahl-/Entnahmepläne

  • Besteht bei Ihrer Gesellschaft die Möglichkeit von Auszahlplänen/Entnahmeplänen?
    Ja

  • Wenn ja, welche Mindestanlagesumme muß im Depot enthalten sein, um die Möglichkeit von Auszahlplänen/Entnahmeplänen zu nutzen?
    keine Festlegung

  • Wenn ja, welche Mindestauszahlungssumme ist möglich?
    Euro 50,00

Abtretung/Verpfändung

  • Besteht grundsätzlich die Möglichkeit einer Abtretung/Verpfändung von Depots?
    ja

  • Wenn ja, sind bestimmte Fonds/Fondsgruppen von dieser Regelung ausgenommen?
    nein


Zur Übersicht der Abwicklungsfragen für weitere Depotstellen.