Steueroptimierung bei der Abgeltungssteuer

Viele unserer Kunden können durch die gute Börsenentwicklung der letzten Jahre schöne Gewinne in Ihren Depots verbuchen. Wenn Sie diese jedoch realisieren, werden Ihnen beim Verkauf 25% Abgeltungssteuer plus Solidaritätszuschlag plus gegebenenfalls noch Kirchsteuer abgezogen und an das Finanzamt überwiesen.

So sehr man sich über die Gewinne freut, so gerne möchte man den Anteil des Finanzamt möglich gering halten. Hierzu bieten sich folgende Möglichkeiten an.

Weiterlesen